Bautagebuch

Hier versuche ich eine Art Bautagebuch zu führen. Ergänzend dazu gibt es zu vielen Einträgen auch noch Bilder in der Fotogalerie.

Heute wurden zig Quadratmeter 3 mm Hartfaserplatte eingekauft. Dazu gehobelte Leisten im Dutzend. Damit zu Hause angekommen, wurde die Unterkonstruktion für den Hintergrund in Angriff genommen. Als erstes wurde gleich der höchste Schwierigkeitsgrad gewählt und  "runde Ecke" gebaut.

Zeit: ca. 2,5 Std.

Nun konnte die Türe, welche schon seit Monaten im Gang lag endlich eingebaut werden. Auch dabei durfte ich auf die tatkräftige Unterstützung von Sämi zählen, der das Ding milimetergenau einpasste. Vielen Dank nochmals dafür!

Zeit: ca. 2,5 Std.

Der ganze Bauschutt wurde mal bis vor das Haus geschafft. Aufgrund der Feiertage (Pfingsten) wurde damit unser Eingangsberich ein paar Tage verschönert, bis die Sammelstelle für Bauschutt wieder mal offen hatte. Da die Wand bis zur Decke herausgebrochen wurde, musste danach mit ein paar Brettern ein Türsturz gebaut werden.

Zeit: ca. 3.5 Std.

Heute fand der Durchbruch der Wand vom Keller in den Bastelraum statt. Genauer gesagt, half mir Sämi dabei mit der Diamantscheibe die Kalksandsteinmauer durzusäbeln. Danach schlugen wir in einem gemeinsamen Anfall von roher Gewalt die Steine aus der Wand.

Zeit: ca. 4 Std.