Endlich gibt es mal etwas neues zu berichten. Ich habe es doch endlich mal geschafft nach Hamburg zu kommen und dort das weltberühmte Miniatur Wunderland zu besuchen. Etwas, was jeder Liebhaber von Modelleisenbahnen mindestens einmal im Leben gesehen haben muss!

Ich werde gleich noch ein paar wenige Schnappschüsse davon in die Galerie hochladen. Erwartet aber nicht zuviel, ich habe mich mehr darauf konzentriert mit den Augen etwas zu sehen. Hier geht's zur Galerie...

 


Newsflash

Neues Ladenportrait

Unter dem Menüpunkt «Geschäfte» gibt es neu ein kleines Ladenportrait von Anton Furgers Geschäft in Visp. Wer möchte, kann hier den ganzen Artikel lesen: Anton Furger, Visp

Support by Arya AG

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.