Es ist mir ein Bedürfnis allen Besuchern meiner Website zu versichern, dass ich mich von allen politischen oder rassistischen Texten im Gästebuch dieser Website aufs entschiedenste distanziere. Ich halte schon nichts von "Glaubenskriegen" der "Jünger" von Systemen - egal ob zwischen Mac-ianern oder Windows-Fans oder zwischen Gleich- und Wechselstrom-Bahnern. Erst recht verstehe ich keinen Spass mehr, wenn es um Juden, Araber, Berner oder sonst irgendwelche ethnischen Gruppen oder Religionsangehörige handelt.

In letzter Zeit musste ich schon fünf Mal einen Beitrag entfernen, weil er schlichtweg deplatziert war. Ich werde, wie ich es schon im ersten, selbstgeschriebenen Beitrag im Gästebuch verdeutlicht habe, auch weiterhin nicht tolerieren, wenn Einträge mit solchen Inhalten erstellt werden und diese so schnell wie möglich löschen. Noch versuche ich mit Hilfe einer Sperrliste von nicht erlaubten Wörtern der Situation Herr zu werden. Nützt dies nichts, werden die Einträge in Zukunft erst nach einer Prüfung freigeschaltet.


Google Ad

Google Ad

Google Ad

Newsflash

Neues Ladenportrait

Unter dem Menüpunkt «Geschäfte» gibt es neu ein kleines Ladenportrait von Anton Furgers Geschäft in Visp. Wer möchte, kann hier den ganzen Artikel lesen: Anton Furger, Visp

Support by Arya AG

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.