Heute am 1. Mai 2010 wurde ein Meilenstein erreicht. Der erste Zug rollte über die Gleise des Schattenbahnhofs und erklomm die Steigungen der Gleiswendeln.

Ein tolles Gefühl, wenn nach so langer Zeit endlich ein Zug rollt! Obwohl noch kein Meter des oberirdischen Gleises angeschlossen ist, macht es viel Spass, die Gleise und Weichen des Schattenbahnhofes und der Gleiswendeln zu testen.

Das lässt glatt die zig Beulen am Kopf vergessen, die ich mir in den letzten Tagen bei den Verdrahtungsarbeiten geholt habe. Die Anlage ist wohl doch die entscheidenden drei bis vier cm zu niedrig.


Google Ad

Google Ad

Google Ad

Newsflash

Neues Ladenportrait

Unter dem Menüpunkt «Geschäfte» gibt es neu ein kleines Ladenportrait von Anton Furgers Geschäft in Visp. Wer möchte, kann hier den ganzen Artikel lesen: Anton Furger, Visp

Support by Arya AG

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.