Als Materieal für den Unterbau kam eine 19 mm Tischlerplatte zum Einsatz. Diese liess ich mir im Baumarkt in 10 cm hohe Streifen schneiden. Der Transport in meinem Seat Alhambra war "interessant", liessen es doch die 260 cm langen Streifen nur noch die Gänge 1, 3 und 5 zu. Nachdem ich sie ganz nach links geschoben hatte, liess sich mit viel Mühe wenigsten der Rückwärtsgang einlegen. Wäre dies nicht gelungen, würde ich noch Heute auf dem Parkplatz des Baumarktes stehen.

Für den Zuschnitt der Streifen auf die benötigten Längen erwies sich die neu angeschaffte DeWalt Paneel-Säge als genial. Schnitte, welche sonst nur mit viel Mühe halbwegs im Winkel gelingen sind mit ihr in Sekundenschnelle erledigt. Auch macht es keine Mühe an einem Brettchen einen halben Milimeter abzusägen.


Newsflash

Neues Ladenportrait

Unter dem Menüpunkt «Geschäfte» gibt es neu ein kleines Ladenportrait von Anton Furgers Geschäft in Visp. Wer möchte, kann hier den ganzen Artikel lesen: Anton Furger, Visp

Support by Arya AG

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.