Nachdem ich eine weiter Schicht weisser Grundierung über mein "Werk" lackiert hatte, machte ich mich an die letzte Etappe des Unterbaus. Da mir das Holz ausging kam ich aber nicht sehr weit. Ausserdem viel mir so ziemlich alles aus den Fingern. Als dann auch der Akku-Schrauber zum zweiten Mal auf den Boden krachte, beendet ich meine Tätigkeit und ging lieber etwas Fernsehen. Manchmal macht man lieber nichts!

Zeit: 1,5 Std.


Google Ad

Google Ad

Google Ad

Newsflash

Neues Ladenportrait

Unter dem Menüpunkt «Geschäfte» gibt es neu ein kleines Ladenportrait von Anton Furgers Geschäft in Visp. Wer möchte, kann hier den ganzen Artikel lesen: Anton Furger, Visp

Jubu-Info

Vote für meine Seite

Support by Arya AG

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.