Heute habe ich mit den Arbeiten für die Trasse der Nebenstrecke begonnen. Eine nicht ganz einfache Sache, da die Strecke im weiten Bogen von der linken Wendeschlaufe bis zur grossen Wendel führt.

Dazu muss ich zuerst den Talgrund, welcher über den Schattenbahnhofsgleisen liegt erstellen. Er besteht aus einem 12 mm Birkensperrholzbrett welches auf drei Stützbrettern liegt. Die beiden vorderen Stützbretter sind für den Eingriff in den Schattenbahnhof mit Aussparungen versehen worden.

Zeit 4.5 Std.


Newsflash

Neues Ladenportrait

Unter dem Menüpunkt «Geschäfte» gibt es neu ein kleines Ladenportrait von Anton Furgers Geschäft in Visp. Wer möchte, kann hier den ganzen Artikel lesen: Anton Furger, Visp

Jubu-Info

Vote für meine Seite

Support by Arya AG

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.