Vorbild

Baureihe VT 11.5 der Deutschen Bundesbahn. 

  • Ursprungsausführung mit 5 Zwischenwagen für den Trans-Europ-Express (TEE),
  • Baujahr ab 1957. Einsatz: Internationaler TEE-Verkehr

Modell

  • Epoche III
  • Triebköpfe und Zwischenwagen aus Metalldruckguss
  • 5-poliger Hochleistungsantrieb in beiden Triebköpfen
  • Fahrtrichtungsabhängige Stromversorgung
  • Elektrische Verbindung durch den gesamten Zug
  • Mit serienmäßiger Innenbeleuchtung
  • Spezial-Kurzkupplung mit Kulissenführung zwischen den Fahrzeugen
  • Serienmäßig eingebauter Selectrix-DCCDecoder mit automatischer Systemerkennung auch analog einsetzbar
  • Beide Triebköpfe mit je 2 Achsen angetrieben
  • Lichtwechsel weiß/rot.
  • Gesamtlänge des Zuges 1'509 mm. (inkl. Mittelwagengarnitur 23353). 

Zustand

  • Absolut unbespielt und neuwertig.
  • In Originalverpackung
  • Mit sämtlichen Papieren

Preis

Preis CHF 799.- (Neupreis 1'349.-)

Weitere Bilder

22100 23353 01


Newsflash

Neues Ladenportrait

Unter dem Menüpunkt «Geschäfte» gibt es neu ein kleines Ladenportrait von Anton Furgers Geschäft in Visp. Wer möchte, kann hier den ganzen Artikel lesen: Anton Furger, Visp

Support by Arya AG

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.