Vorbild

chwere Güterzuglokomotive Baureihe 44 mit Kohlefeuerung der Deutschen Bundesbahn (DB).

  • Gebaut ab 1937 als Reichsbahn-Einheitslokomotive, modernisiert ab 1950: geschweißter Tender und Witte-Windleitbleche.
  • Betriebszustand vor dem Übergang von Epoche III zu Epoche IV.

Modell

  • Das Modell wurde im Jahr 2007 in einer einmaligen Serie gefertigt (Langer Heinrich).
  • Fahrgestell und Kessel aus Metall-Druckguss.
  • 21-polige Digital-Schnittstelle mit Brückenstecker für konventionellen Betrieb.
  • 5-poliger Hochleistungsmotor im Stehkessel.
  • 5 Achsen angetrieben, 4 Haftreifen.
  • Kurvengängiges Gelenkfahrwerk.
  • Spitzensignal konventionell in Betrieb, mit nachgerüstetem Decoder digital schaltbar.
  • Rauchsatz Märklin 7226 nachrüstbar.
  • Farblich gealterter Betriebszustand.
  • Verstellbare Kurzkupplung zwischen Lok und Tender.
  • Kupplungsaufnahme nach NEM und Kinematik für Kurzkupplung am Tender.
  • Länge über Puffer 263 mm.

Zustand

  • Absolut unbespielt und neuwertig.
  • In Originalverpackung
  • Mit sämtlichen Papieren

Preis

CHF 349.- (Neupreis 480.-)

Weitere Bilder

22044 335622044 335622044 335622044 335622044 3356


Newsflash

Neues Ladenportrait

Unter dem Menüpunkt «Geschäfte» gibt es neu ein kleines Ladenportrait von Anton Furgers Geschäft in Visp. Wer möchte, kann hier den ganzen Artikel lesen: Anton Furger, Visp

Support by Arya AG

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.