Da man ja nicht immer nur planen kann, habe ich das Premieren-Brettchen gebaut. Dies dient einerseits als Testgleis, andererseits als "Studien-Objekt". Dabei habe ich einige Premieren für mich verbuchen können:

1. Premiere: Modellbahn mit Gleichstrom
2. Premiere: Tillg Code 83 verbaut
3. Premiere: Weiche mit Herzstück-Polarisierung
4. Premiere: Weiche mit Abschaltung der abliegenden Weichenzunge
5. Premiere: Felsen mit Styrodur gebaut
6. Premiere: Wasser mit Noch Water Drops erstellt
7. Premiere: Noch Grasmaster verwendet
8. Premiere: Steuerung mit Roco Multimaus

...wenn ich noch etwas länger überlege, kommen mir eventuell noch weitere Premieren in den Sinn. Aber für mich reicht das schon, um aus einem einfachen Testgleis ein Premieren-Brettchen zu machen

Ausgangspunkt für das Brettchen war, dass ich ein Testgleis benötigte und auch erste Erfahrungen mit dem Tillig Code 83 Gleis sammeln wollte. Dies möglichst bevor das Material für die zu bauende Anlage bestellt wird. Herausgekommen ist ein Testgleis mit einer schlanken Weiche und einem Weichenantrieb von Conrad.

Zuerst hatte ich das Herzstück nur über die anliegenden Weichenzungen polarisiert, was überhaupt nicht funktionierte. So ziemlich jede Lok machte in beiden Fahrtrichtungen einen Kurzen.

Danach schloss ich die Drähte des Weichenantriebs für die Polarisation an. So ging es schon wesentlich besser, nur die Br 45 schaffte es nicht im Rückwärtsgang über die Weiche ohne dass es zu einem Kurzschluss kam.

Danach habe ich die abliegende Weichenzunge über den Schalter, mit welchem ich die Weiche umschalte abgeschaltet (Schalter mit 2 Polen) und siehe da: Auch die lange Br 45 fuhr jetzt perfekt darüber.

Wahrscheinlich werde ich noch die Flüsterantriebe von Rautenhaus testen, aber wenn ich mich nicht für diesen entscheide, so werde ich den Originalantrieb von Hoffmann bestellen, da er mit einem Zusätzlichen Umschalter erhältlich ist mit welchem ich gedenke die abligende Weichenzunge stromlos zu schalten.

Hier nun ein paar Bilder des Premieren-Brettchens:

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.